32. Internationale Akupunktur-Woche, Bad Nauheim vom 07.-13.05.2018

Ein Höhepunkt ist wie in jedem Jahr die 32. Akupunktur-Woche in Bad Nauheim, die traditionell in der Woche des Himmelfahrttages vom 07. bis 13. Mai 2018 stattfindet.

Sie können in circa 70 Veranstaltungen mit morgendlichem Qi Gong und einem bunten Abendprogramm die gesamte Bandbreite und Lebendigkeit der DÄGfA erleben.

Es erwartet Sie wieder ein breit gefächertes Angebot von der Grundausbildung über die Qualifikation zur KV-Abrechnung mit Praxiskursen und Fallkonferenzen bis hin zu den renommierten Meisterausbildungen („Meister der Akupunktur DÄGfA, „Meister der Ost-Asiatischen Medizin DÄGfA“).

Eine nachhaltige Motivation für Ihr Praxisteam stellt unser Kurs „Akupunktur, TCM und Naturheilverfahren für medizinische Fachangestellte“ (07.05.18) dar, der dieses Jahr zu Beginn der Woche am Montag stattfindet.

Zudem finden Sie eine Fülle von Spezialkursen zu breitgefächerten Themen der Akupunktur und TCM bis hin zu Veranstaltungen, in denen die Arzt-Patienten-Beziehung im Mittelpunkt steht.

Highlights in 2018:

2018 wird zudem erstmals eine eigene Japanische Woche während der Akupunktur-Woche in Bad Nauheim angeboten. Finden Sie hier weitere Informationen dazu.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht aller Kurse während der Akupunktur-Woche:


Klicken Sie hier um sich für einen gewünschten Kurs anzumelden.

Nähere Informationen zu den Spezialkursen finden Sie hier.

Auch in diesem Jahr findet während der Akupunktur-Woche in Bad Nauheim unsere Jahrestagung und Mitgliederversammlung statt. Die gebührenfreie DÄGfA-Jahrestagung am 10. Mai 2018 mit hochkarätigen Vorträgen und Workshops zeigt die gesamte natur- und geisteswissenschaftliche Bandbreite unserer Fachgesellschaft.

Wir freuen uns auf eine schöne und anregende Woche in Bad Nauheim!
Seien Sie herzlich willkommen.

Bei allen Fragen beraten wir Sie gerne unter 089 / 710 05-11 oder fz@daegfa.de

 

Die Veranstaltung wird ohne Sponsoren durchgeführt.
Interessenskonflikte der Veranstalter, der Veranstaltungsleitung und der Referenten bestehen nicht.
Die Veranstaltung ist produkt- und dienstleistungsneutral.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.