Moderatoren-Aufbauschulung zum Thema „Meditative Kommunikation“

24.-25. April 2021 in Berlin

Die Moderatoren-Aufbauschulung widmet sich dem Austausch von praktischen Erfahrungen und Schwierigkeiten in der Qualitätszirkelarbeit. Sie bietet den Rahmen um Moderationstechniken zu vertiefen, gruppendynamische Prozesse zu durchleuchten und Kommunikationshindernisse und -störungen zu diskutieren.

Die nächste Moderatoren-Aufbauschulung findet am 24./25. April 2021 in Berlin statt zum Thema „Meditative Kommunikation“.

Teilnehmen können alle Mitglieder. Für ausgebildete Moderatoren (siehe Moderatoren-Grundschulung) ist die Aufbauschulung kostenfrei. Für alle anderen gelten die üblichen Kursgebühren.

Hier können Sie sich direkt anmelden.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.