Die Akupunktur-Woche im Detail – Meisterausbildung Modul I

Die Ausbildung zum „Meister der Akupunktur DÄGfA“

Die besondere Qualifikation mit einer umfassenden curricularen Ausbildung · 5 Module – 230 UE (nach 200 UE Grundausbildung) · sämtliche traditionelle und modern-westliche Anwendungsformen und Techniken für erweiterte und facharzt-spezifische Indikationen · öffentlichkeitswirksam beworben und schon bei vielen Patienten bekannt, die gute Akupunktur suchen · Anerkennung des DÄGfA B-Diploms auf die Ausbildung

  • Wir bieten Ihnen einmalig die Möglichkeit auf der Akupunktur-Woche die Kurse online zu belegen.
  • Beginn mit Modul 1 (Kurse 1 und 2, der obligate Kurs 3 Reiztechniken wird nicht online angeboten, deshalb können Sie nach M1 K1 und M1 K2 gleich weitermachen.).
  • Einzelne Kurse sind bei spezifischem Interesse auch außerhalb der Meisterausbildung buchbar.

M1K1 Anamnese
Mo, 10.05.2021
Lernen Sie wie die „richtige“ Anamnese kombiniert mit Zungen- und Pulsdiagnostik differenziert und gezielt zur Diagnose führt. Gleichzeitig führt dieser Kurs zu einem tieferen Verständnis der TCM.
Die Dozentin Gabriela Huemer hat diesen Kurs zu einem High-Light unserer Ausbildung gemacht.
>> BUCHEN

M1K2 Untersuchung
Di, 11.05.2021
Der befund-orientierte Untersuchungskurs führt Sie nicht nur zur effektiven Akupunktur am Bewegungssystem, sondern frischt Ihre Kenntnisse in der funktionell-anatomischen Untersuchung auf. Unser Dozent Nicolas Behrens hat seinen begeisternden und höchst lehrreichen Kurs für Sie online optimal aufbereitet.
>> BUCHEN

M1K4  Einführung in die chinesische Arzneitherapie (CAT)       
Mo, 10.05.2021  
Gewinnen Sie einen Einblick in das umfassende Potential der CAT, das weltweit am häufigsten angewandte Verfahren der TCM für Indikationen, die weit über die Akupunktur hinausgehen. Dozentin Anna Mietzner blickt auf jahrzehntelange Erfahrung zurück und praktiziert und parliert auf Augenhöhe mit chinesischen Experten.
>> BUCHEN

M1K5 Ernährungstherapie
So, 16.05.2021
Sich gesund und differenziert nach TCM zu ernähren kann nicht nur Gesundheit bringen, sondern kann die Lebensqualität und die Freude am Essen (und am Kochen) deutlich steigern. Lassen Sie sich mitreißen von Sabine Schierl, die ihr umfassendes Wissen begeisternd in die Praxis der Ernährungsmedizin einbringt.
>> BUCHEN

M1K9 Mikrosysteme
Fr, 14.05.2021   
Mikrosystem-Akupunktur ist die Errungenschaft der Akupunktur in den letzten Jahrzehnten – schnell, effektiv und gleichzeitig tiefgreifend. Dozent Wolfram Stör hat diese Entwicklungen, die von Anbeginn eine besondere Stellung in der DÄGfA haben, aktiv begleitet und beeinflusst.
>> BUCHEN

M1K12 Einführung in die Traditionell Japanische Medizin (TJM)
Mi, 12.05.2021
Die TJM eröffnet Ihnen eine neue Welt der Akupunktur mit feinen Nadeltechniken, differenzierter diagnostischer Palpation und speziellen Moxa-Techniken. Die zweite Säule der TJM, die Kampomedizin, überzeugt durch hohe wissenschaftlich nachgewiesene Effizienz. Dozentin Sigrid Bormann ist in beiden Methoden erfolgreich in der täglichen Praxis.
>> BUCHEN


Das Programm der 35. Akupunktur-Woche in der Übersicht

Bitte buchen Sie via E-Mail (fz@daegfa.de) oder rufen Sie direkt im Fortbildungszentrum an (089 71005-11).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.